Förderverein "Freundeskreis Musik aus Dresden"

 

D. Schumacher und L. Güttler
Dorothee Schumacher und Ludwig Güttler

Werden Sie Mitglied
und unterstützen den Förderverein
"Freundeskreis Musik aus Dresden e. V."

 

 

 

 

Seit seiner Gründung hat sich der Förderverein "Freundeskreis Musik aus Dresden e.V." der Förderung von Musik in vielfältiger Art verschrieben.

Nach einem Konzert mit Professor Ludwig Güttler im Herbst 1998 wurde die Idee geboren, einen Förderverein zu gründen. Er gehört mit einer Gruppe von engagierten Konzertbesuchern zu den Gründungsmitgliedern des Vereins. Seit der Gründung im Februar 1999 ist der Verein von 15 auf 200 Mitglieder angewachsen. Der Förderverein "Freundeskreis Musik aus Dresden e. V." unterstützt die Evangelische Kirchengemeinde organisatorisch und finanziell bei der Durchführung der Veranstaltungsreihe "Musik aus Dresden".

Ein wichtiges Anliegen ist den Verantwortlichen des Fördervereins, neben den Veranstaltungen die musikalische Förderung von Kindern und Jugendlichen. Das geschieht zum einen durch kostenlosen Eintritt für Kinder und Jugendliche zu allen Veranstaltungen, die Möglichkeit für Kinder an den Proben der Künstler teilzunehmen und einen direkten Kontakt zu bekommen oder eigene kostenlose Kinderkonzerte sowie zur Verfügung stellen von „Konzertpaten“, die Kinder begleiten. Und zum zweiten durch die finanzielle Unterstützung der musikalischen Früherziehung in den Kindergärten in Birkenfeld.

Der große Publikumserfolg in den vergangenen Jahren hat gezeigt, dass es für die Veranstaltungen einen ständig wachsenden Kreis von Interessenten und Liebhabern gibt. Wir möchten diese Veranstaltungsreihe und die musikalische Förderung gerne so erfolgreich fortsetzen und erhoffen uns durch die Mitgliedschaft im Förderverein eine Unterstützung unserer Kulturarbeit. Gerne begrüßen wir auch Sie als Mitglied.

Der Jahresbeitrag beträgt € 30,00 für Einzelmitglieder und € 40,00 für Ehepaare und Familien, er ist steuerlich absetzbar. Möchten Sie uns über den Jahresbetrag hinaus finanziell unterstützen, so bieten wir Ihnen eine Premiummitgliedschaft an. Wir informieren Sie gerne über dieses Projekt.

 

 

Anmeldungsformular (PDF-File)