Programm 2019

 

Virtuosi Saxoniae

Solistenensemble
mit Ludwig Güttler, Trompete

Samstag, 30. März 2019, 18:30 Uhr
Evangelische Kirch
e, Birkenfeld
Karten € 39,00 / € 35,00 / € 20,00  Kinder und Jugendliche frei



Virtuosi Saxoniae (c) Juliane Njakono

 


Virtuosi Saxoniae
So, wie das Kammerorchester Virtuosi Saxoniae auf der einen Seite - dank Verstärkung durch weitere Mitglieder der Sächsischen Staatskapelle Dresden — gelegentlich auch groß besetzte Werke etwa von Beethoven oder Mendelssohn aufführt, tritt es auf der anderen Seite auch als Solistenensemble in Erscheinung. In einer einfachen Streicherbesetzung plus Flöte, Oboe oder Trompete bzw. Corno da caccia ist eine spezifische Interpretation klein besetzter Werke möglich — sei es ein Cembalo- oder ein Flötenkonzert, ein Trompetenkonzert oder eine Kantate. Die Liste reicht hin bis zu Kompositionen wie dem Kanon von Pachelbel oder anderen von Ludwig Güttler "ausgegrabenen" Kostbarkeiten für eben diese Besetzung. Das ohnehin breit gefächerte Repertoire der Virtuosi Saxoniae erfährt so eine weitere Bereicherung.

Solistenensemble Virtuosi Saxoniae
Ludwig Güttler Trompete, Corno da caccia
Volker Stegmann Trompete, Corno da caccia
Roland Straumer Violine
Johanna Mittag Violine
Holger Grohs Violine
Luke Turell Viola

Basso continuo
Tom Höhnerbach Violoncello
Bernd Haubold Kontrabass
Friedrich Kircheis Cembalo

Ludwig Güttler Leitung

Abendprogramm

 


Weitere Informationen und Karten:


 

Konzertpate:
Gemeinde Birkenfeld