Programm 2020

 

 

Cappella Musica Dresden

Dresden triff
Österreich

"Aufforderung zum Tanz"


Samstag, 16. Mai 2020, 19:30 Uhr
Evangelische Kirche Birkenfeld
Karten: € 25,00 Schüler und Studenten frei



Capella Musica Dresden Copyright Creutzinger
Cappella Musica

 


Leicht und beschwingt ist das Frühlingsprogramm, das im Gepäck des Streicherensembles der Staatskapelle Dresden ist, dabei überschreiten die Künstler musikalisch die Grenze nach Österreich. Sie spannen mit ihrer Konzertmeisterin Susanne Branny den Bogen von Wolfgang Amadeus Mozart über Josef Lanner bis zu Johann Strauß.

Cappella Musica Dresden ist ein Ensemble aus Musikern der Sächsischen Staatskapelle Dresden, und wurde 1995 unter der Leitung von Prof. Helmut Branny gegründet. Anliegen der Musiker ist es, neben Johann Sebastian Bach auch  die Bedeutung der Bach - Söhne zu würdigen, ohne sich jedoch  nur auf barockes Repertoire zu beschränken. Mit ihrem beschwingten Programm von Ländlern, Polkas  und Walzern zeigen sich die Musiker von einer ganz neuen Seite.

 


Städtische
Musikschule
Neuenbürg

Vorkonzert mit Schülern der Musikschule
Neuenbürg/Birkenfeld

 

 

Weitere Informationen und Karten:


 

Konzertpate:
Enzkreis und
Gemeinde
Birkenfeld